Multiraum

TecDesign

Multifunktionale Lernräume

Sponsoren Logos

Durch variabel einsetzbares Mobiliar kann die Raumsituation schnell und unkompliziert an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden. Auch die Erweiterung des Lernraums ist jederzeit möglich.
Das Herzstück der TecDesign-Komponenten bildet das modulare Deckensystem. Es ist ideal für einen experimentellen und theoretischen Unterricht mit jeweils geeigneter Ausstattung in jeder Lernumgebung. Energie-, Druckluft- und Datenanschluss befinden sich direkt am Lernplatz. Die Medienversorgung über die Raumdecke lässt sich einzeln herabschwenken. Passend dazu ermöglichen fahrbare Lernsystemträger sowie mobile Aufbewahrungs- und Arbeits- möbel größtmögliche Nutzungsvielfalt in den Bereichen Fluidtechnik, Elektronik, Automatisierung und vielen weiteren.
Die kurzen Umrüstzeiten zwischen den verschiedenen Lernszenarien ermöglichen größtmögliche Flexibilität und eine effiziente Auslastung der Räume, ob für Einzel- oder Gruppenarbeit am Computer, Projektunterricht, theoretischen Frontalunterricht oder für Konferenzen.

Zum virtuellen Rundgang bei der IHK Aalen

2 damen

Vorteile

  • Kurze Rüstzeiten
  • Schneller Fachwechsel: Vielseitige Einsatzmöglichkeiten der Raumausstattung für verschiedene Unterrichtsfächer
  • Schnelle und unkomplizierte Anpassung der Raumsituation durch flexibles Mobiliar
  • Einfaches Nachrüsten: Durch modularen Systemaufbau jederzeit Erweiterung des Lernraumes möglich
  • Variable Energie- und Datenzufuhr